Month: April 2020

Zäune und Geländer aus Nirosta

Unser Partner DAIBAU.AT hat dem Werkstoff „Nirosta“ einen ausführlichen Bericht gewidmet.

Niro ist ein solides und langlebiges Material, das sowohl für den Innen- als auch für den
Außenbereich geeignet ist und dank der hohen Korrosionsbeständigkeit und Robustheit ideal für Zäune ist.
In diesem Artikel finden Sie alles Wissenswerte über Edelstahl-Zäune für den Außen- oder Innenbereich.

1. Nirosta – Edelstahl

Edelstahl ist ideal für alle Wetterbedingungen, Temperaturen und sowohl für den Außen- als auch
für den Innenbereich geeignet. Edelstahl ist eine wartungsarme Metalllegierung, die rost- und
säurebeständig ist und durch eine Feuerverzinkung oder Pulverbeschichtung zusätzlich gefestigt
werden kann. Der einzige Nachteil von Edelstahl ist, dass die Elemente im Schadensfall
ausgetauscht werden müssen.

2. Edelstahlzäune

Edelstahlzäune sind fantastisch, weil sie in vielen Formen und Farben erhältlich sind
und individuell gestaltet werden können, erklärt das Unternehmen Alfa Metall OG.
Je nach Einsatzort und Zweck wird Edelstahl im Balkongeländer, Terrassengeländer und
Treppengeländer, Handläufen, Überdachungen, Einbruchsicherung, Wind- und Sichtschutz,
Hofzäunen, Gartenzäunen und sonst benutzt.

Den ganzen Artikel finden Sie hier: Preislich ansprechende Edelstahlzäune